Verkauf im Bieterverfahren! Geschäfts- und Wohnhaus in Rimhorn

Zurück

Details der Immobilie

ID
3768
Ort
64750 Lützelbach/Rimhorn
Objektart
Wohnfläche
219,00 m²
Grundstücksfläche
400,00 m²
Kaufpreis
235.000,00 €
Courtage
Provision entfällt

Objektbeschreibung

Kapitalanleger aufgepasst!

Im Lützelbacher Ortsteil Rimhorn steht dieses interessante Objekt zum Verkauf.

Ausstattung

In Massivbauweise auf einem 400 m² großen Grundstück errichtet, handelt es sich hier um ein Geschäfts- und Wohngebäude mit einer Gewerbeeinheit und zwei Wohneinheiten.
Das ursprüngliche Baujahr ist nicht bekannt, das Objekt wurde jedoch vermutlich in mehreren Bauabschnitten errichtet bzw. umgebaut.

Die Gewerbeeinheit im Erdgeschoss wurde lange Zeit als Geschäftsstelle der Volksbank Odenwald genutzt und ist derzeit fremdvermietet. Hier stehen ca. 65 m² Nutzfläche zur Verfügung.

Die vermietete Wohnung im Erdgeschoss hat eine Größe von ca. 67 m², verteilt auf 3 Zimmer, Küche und Bad. Der großzügige Süd-/Ostbalkon ist hierbei nicht in die Wohnfläche mit eingerechnet.

Die 3-Zimmer-Wohnung im Untergeschoss mit Küche, Bad und Gäste-WC hat eine Wohnfläche von ca. 87 m² und steht z.Zt. leer. Auch hier ist der vorhandene Südbalkon und die Westterrasse nicht in der Wohnfläche enthalten.

Für alle Einheiten sind PKW-Abstellplätze auf dem Grundstück vorhanden.

Energieausweis in Vorbereitung!

Keine Käufercourtage!

Sonstige Angaben

Verkauf im Bieterverfahren - bestimmen Sie den Preis selbst!

Beim Bieterverfahren handelt es sich weder um eine Auktion noch um eine Art von Versteigerung. Bei einer Auktion oder Versteigerung fällt am Ende der Zuschlag. Im Gegensatz hierzu werden beim Bieterverfahren von Kaufinteressenten Gebote abgegeben, zu denen Sie bereit sind, die Immobilie zu erwerben. Das Mindestgebot wurde vom Eigentümer auf 235.000 Euro festgelegt. Für den Verkäufer besteht kein Zwang, das Höchstgebot anzunehmen und kein Verkaufszwang.

Corona bedingt sind nur Einzelbesichtigungen möglich. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin am 29.04.2021. Vorbesichtigungen und/oder Vorverhandlungen sind ausgeschlossen.

Im Nachgang zur Objektbesichtigung haben Sie die Gelegenheit, bis zum 14.05.2021 ein schriftliches Kaufangebot bei uns abzugeben. Das entsprechende Gebotsformular erhalten Sie vor Ort bei Ihrer persönlichen Besichtigung oder auf Anfrage bei uns.

Sie alleine entscheiden, was Ihnen die Immobilie wert ist.

Sie haben Fragen zum Bieterverfahren? Dann rufen Sie uns an.

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Volksbank Immobilien GmbH

Immobilien-Anfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von technischen Problemen ist aktuell die Immobilienanfrage über unser Kontaktformular nicht möglich.

Daher möchten wir Sie bitten, uns entweder direkt anzurufen oder eine E-Mail zu senden an: immobilien@voba-online.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.